Zahnaerzte_am_Augustaplatz_Kinderprophylaxe
null

Kinderprophylaxe

MILCHZÄHNE UND DER WECHSEL ZUM BLEIBENDEN GEBISS – INTENSIVE BETREUUNG FÜR KLEINE PATIENTEN

Der Grundstein für die spätere Zahngesundheit wird im Kindesalter gelegt. Gut gepflegte Milchzähne sind die Voraussetzung für eine normale Entwicklung des Kiefer, das Sprechenlernen und ein gesundes bleibendes Gebiss. Wir nehmen uns viel Zeit, um die Zähne Ihres Kindes gründlich zu untersuchen. Die Aufklärung über die richtige Zahnpflege und Ernährung gehört selbstverständlich dazu. Wir vermitteln das Wissen spielerisch, so dass Ihr Kind gern zu uns in die Praxis kommt und nach und nach lernt, was es selbst tun kann, um die Zähne gesund zu erhalten.

ZAA_Bieber_02

So hat Karies keine Chance!

Zahngesundheit fängt schon bei den Kleinsten an: Ab dem sechsten Lebensmonat, wenn die ersten Milchzähne durchbrechen, bieten wir Früherkennungsuntersuchungen in entspannter Atmosphäre an. Ab dem sechsten Lebensjahr werden von der gesetzlichen Krankenversicherung zwei Prohylaxetermine pro Jahr für Ihr Kind übernommen. Vom sechsten bis zwölften Lebensjahr ersetzen die bleibenden Zähne die Milchzähne – kurz nach dem Durchbruch ist die Karies-Gefahr besonders hoch, daher betreuen wir Sie und Ihre Kinder intensiv. Bei Bedarf fluoridieren wir die Zähne als Unterstützung für den Kinder-Zahnschmelz. Zudem behalten wir den Zustand des Zahnfleisches sowie Zahnfehlstellungen im Auge.

Footer_wavesOpacity