Ursachen finden –
und effektiv therapieren

Im Zuge unseres ganzheitlichen Ansatzes betrachten wir Probleme, die der Kieferfunktion zugeordnet werden könnten, zusätzlich aus alternativen diagnostischen Blickwinkeln. Verspannungen und Schnarchen können beispielsweise von einer Übersäuerung (Azidose) herrühren. Auch eine verstärkte Kariesanfälligkeit oder Zahnfleischerkrankungen können hier ihre Ursache haben. Wir testen Ihren Säurewert mit einem Urintest (Säure-Basen-Titration nach Dr. Sander). Die gewonnenen Proben werden zur Auswertung an ein Speziallabor für analytische Medizin geschickt. Über die gemessenen Werte ziehen wir Rückschlüsse und geben Ihnen in Verbindung mit einem Arzt/Facharzt gut umsetzbare Empfehlungen, wie Sie Ihren Säurehaushalt regulieren können. Das wiederhergestellte Säure-Basen-Gleichgewicht kann sich zudem positiv auf eventuell weitere vorhandene Beschwerden (Gelenkschmerzen, Müdigkeit usw.) auswirken. Der Buchhandel hält zu diesem Thema eine Vielzahl an Literatur für Sie bereit.