Prothesen lebenslang vermeiden –
dank Implantologie

Implantate sind die Lösung der Wahl, wenn Zähne ersetzt werden müssen. In den Anfangszeiten der Implantologie wurden hauptsächlich Einzelimplantate eingesetzt – teilweise auch, um anderen Zahnersatz (Brücken, Teilprothesen) an ihnen zu befestigen. Inzwischen ist die technische Entwicklung so weit, dass wir alle fehlenden Zähne durch Implantate ersetzen können. Wackelige Vollprothesen lassen sich dadurch in vielen Fällen lebenslang vermeiden. Wir klären Sie gerne ausführlich darüber auf.